Herzlich willkommen in Ehingen!

Sie befinden sich in einer privaten Ferienwohnung.

Wir haben uns bei der Einrichtung viel Mühe gegeben und hoffen, dass Sie eine  wunderschöne Zeit in Ehingen verbringen werden.

Nachstehende
Hausordnung soll Ihnen eine Hilfe geben, in dem wir nun beschreiben, wie wir uns den Umgang mit Ihrem Ferienquartier und dessen Inventar im Idealfall vorstellen.

 
Allgemein:  Sollten Sie Irgendetwas in der Einrichtung vermissen oder Sie brauchen Hilfe – informieren Sie uns bitte umgehend: Tel.0172 7486559
.

 Soweit es für Sie erkennbar und feststellbar ist, informieren Sie uns bitte schnellstmöglich über entstandene Schäden.

Die Mieter haften für Beschädigungen, soweit sie, Ihre Mitreisenden oder Gäste diese verschuldet oder aus anderen Gründen zu vertreten haben.

Der Vermieter ist berechtigt, die Ferienwohnung bei Bedarf zu betreten.

Der Vermieter haftet nicht für Wertgegenstände des Mieters.

Reservierung und Bezahlung:

Mit Ihrer schriftlichen oder telefonischen Reiseanmeldung bieten Sie der Ferienwohnung den Abschluss eines Mietvertrages an (Buchung). 

Der Mietvertrag kommt zustande, wenn die Buchung von uns schriftlich bestätigt wird.

Die Miete ist am Anreisetag bar zu bezahlen.

Küche/Bad:

Bitte beachten Sie, dass Geschirr nur in gewaschenem Zustand wieder in die Schränke eingeräumt wird, gleiches gilt für Besteck, Töpfe und Geräte, die Sie benutzt haben.

Bei Nutzung der Spulmaschine bitte den Zeiger immer auf "B" stellen  

Bei Ihrer Abreise sollte die Küche wieder ungefähr so aussehen, wie Sie sie vorgefunden haben.

In Spülbecken, Waschbecken, Dusche und Toilette dürfen keine Abfälle, Essensreste, schädliche Flüssigkeiten o.ä. geworfen bzw. geschüttet werden.  

Müllentsorgung:

  Bei Abreise keinen "angesammelten" Müll im Haus hinterlassen -

bitte trennen Sie Ihren Müll in den vorhandenen Behältern in der Garage  

(Gelber Sack /Biomüll / Papier  /Flaschen / Restmüll) .

Wohnbereich:

Möbel aus der Inneneinrichtung sollten nicht ins Freie getragen werden.

Alle Fenster sind bei Verlassen der Wohnung zu schließen.
Die Hauseingangstür soll grundsätzlich geschlossen sein.

Für die Reinigung der Wohnung ist jeder Gast selbst zuständig. 

Während Ihres Aufenthalts wird keine Reinigung vorgenommen

Terrasse und Außenbereich:

Nach Gebrauch bzw. vor der Abreise bitte den Holzkohlegrill reinigen. Grillrost säubern und Asche bzw. restliche Kohle in den Kompost, der auf dem Grundstück vorhanden ist, entsorgen. Fleisch- und Wurstreste möglichst mit dem Biomüll entsorgen.

An die Raucher:
Wir bitten Sie auf der Terrasse zu rauchen  -  die Aschenbecher sind vorhanden.     

Ruhezeiten:
Im Sinne einer guten Nachbarschaft bitten wir Sie, die Ruhezeiten zu beachten. Ab 22.00 Uhr gilt lt. Unserer Ortssatzung die Nachtruhe.

Haustiere - nach Absprache

Anreise / Abreise:  Nach Absprache

Wenn Sie entscheiden, Ihren Aufenthalt früher abzubrechen, 

sind Sie verpflichtet, die gebuchte Aufenthaltszeit zu bezahlen.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt